Trailershow: Heute im Programm

FUTURALE FILMFESTIVAL - Arbeiten 4.0 macht halt in Koblenz

FUTURALE FILMFESTIVAL - Arbeiten 4.0 macht halt in Koblenz

FUTURALE FILMFESTIVAL - Arbeiten 4.0 macht halt in Koblenz

Fortbildung mal anders:

Als digitaler Nomade auf Weltreise gehen und nebenher arbeiten, ein Start-up gründen oder auf Augenhöhe mit den Chefs im Unternehmen mitbestimmen: Das Filmfestival Futurale zeigt Trends der Arbeitswelt der Zukunft, innovative Lebensentwürfe und traditionelle Unternehmen, die sich auf neue Wege begeben. Mit sieben Dokumentarfilmen rund um das Thema Zukunft der Arbeit geht das Bundesministerium für Arbeit und Soziales auf Tour durch 25 Städte in Deutschland. Im Anschluss an die Filme diskutieren Expertinnen und Experten aus der Region mit den Zuschauern.

Vom 01.09.-07.09. zeigen wir jeden Tag einen anderen spannenden Dokumentarfilm und diskutieren den Film im Anschluss mit hochkarätigen Experten der Universität, Fachhochschule, WHU, IHK, HWK, uvm.

Zur feierlichen Eröffnung ist neben dem Oberbürgermeister Prof.-Dr. Hoffmann-Göttig bei uns auch Bundesministerin Andrea Nahles am 01.09.2016 um 19:30 Uhr zu Gast.

Der Vorverkauf läuft!

Eine Filmübersicht gibt es hier: Futurale - Arbeiten 4.0 in Koblenz

FAMILY BUSINESS

Family Business - Plakat

FAMILY BUSINESS

Den Film zeigen wir in unserem Programm von Donnerstag 08.09.16 bis Dienstag 13.09. um 17:30 Uhr, Mittwoch 14.09.16 um 15:00, 17:30, 20:00 Uhr.

Nur am Montag 12.09. um 20:00 Uhr in Anwesenheit der Regisseurin CHRISTIANE BÜCHNER und anschließender Diskussion.

Eintritt 15,00 € - Der Spendenanteil kommt Frauen in drängender Armut zugute.

In Kooperation mit dem ZONTA-CLUB I Koblenz und der Unterstützung des Fördervereins BALMORAL 03 e.V.

MI. 14.09.2016 APOLLO - LADY´S - NIGHT 20:00 UHR SMS FÜR DICH

SMS für dich - Plakat

MI. 14.09.2016 APOLLO - LADY´S - NIGHT 20:00 UHR SMS FÜR DICH

Frauen von heute gehen gerne mit ihrer besten Freundin ins Kino ! Wir zeigen einen Film, der besonders Frauen anspricht. Im Eintrittspreis ist bereits ein Glas Sekt zur Begrüßung enthalten.

Selbstverständlich sind auch Männer willkommen.

Romantisches Drama um eine Frau, die via SMS um ihren verstorbenen Freund trauert und sie einem Unbekannten schickt.

Tickets gibt es HIER !

Cinéfête 17 VOM 22.09. BIS 28.09.2016

Cinéfête 17 VOM 22.09. BIS 28.09.2016

Cinéfête 17 VOM 22.09. BIS 28.09.2016

Cinéfête 17 - Französisches Jugenfilmfestival 2016

Das beliebte französische Jugenfilmfestival findet während seiner Deutschland-Tournée von Donnerstag 22.09. bis Mittwoch 28.09.2015 wieder im Odeon - Apollo - Kinocenter statt.

Abermals können sich SchülerInnen aller Jahrgangsstufen in Sondervorführungen an Vormittagen eine Woche lang französische Filme im Original mit deutschen Untertiteln ansehen. Unser Wunsch ist es, dass Cinéfête auch in diesem Jahr seinem Ziel gerecht wird und "lebendiges Fremdsprachen lernen" und das "Kennen lernen" der französischen Kultur ermöglicht.

Mehr zu Cinéfête, den Filmen 2016 und die Dossiers finden Sie unter:

www.institutfrancaise.de/cinefete

oder unter Tel. 02 61 - 3 11 88, Herr Klein oder Herr Fischer

Kassenöffnungszeiten

Kassenöffnungszeiten

Die Kinokasse des Apollo-Kinocenters ist

täglich 14:30 - 20:15 Uhr, Freitag und Samstag von 14:30 - 22:30 Uhr für Sie geöffnet.

Die Kinokasse des Odeon-Kinocenter ist

täglich 14:30 - 20:15 Uhr, Freitag und Samstag von 14:30 - 22:30 Uhr für Sie geöffnet.

© 2009 - 2016 Filmtheaterbetriebe Klein GmbH -

Impressum